Unser Team

Andrea Günther

Inhaberin und Büroleiterin Andrea Günther vom Reisebüro fantastictravel ist Mitinhaberin, Büroleiterin und Seele vom Reisebüro fantastictravel in Erfurt und Ilmenau.

Zielgebiete, die ich persönlich kenne:

Ägypten, Botswana, Dänemark, Deutschland, Dubai, Fuerteventura, Frankreich, Gran Canaria, Großbritannien, Italien, Israel, Jordanien, Kanalinseln, Kreta,  Lanzarote, La Gomera, Lettland, Mallorca, Malta, Mexiko, Namibia, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Ras Al Khaimah, Rhodos, Russland, Schweden, Schweiz, Spanisches Festland, Teneriffa, Thailand, Tschechien, Türkei, Tunesien, Zimbabwe, Zypern und  viele schöne Kreuzfahrtrouten durch‘s Mittelmeer, Atlantik, Ostsee, Rotes Meer und Nordland

Mein persönlicher Urlaubstipp:

Eine Kreuzfahrt auf einem der "Mein Schiff" von TUI Cruises egal, welche Richtung Sie einschlagen oder welches Schiff Sie auswählen, einfach fantastisch. Ein schwimmendes Luxushotel und jeden Tag ein anderes Land. Und um das Koffer packen brauchen Sie sich auch keine Gedanken machen, denn Ihre Kabine reist mit.

Jede Kreuzfahrt bietet Ihnen unvergessliche Höhepunkte und Erlebnisse. Sie erleben einzigartige Events, tolle Shows, können sich im Wellness-Bereich verwöhnen lassen und natürlich das Premium Alles Inklusive Konzept erleben. Das erlebt man so nur auf der Mein Schiff.

Mein besonderer Tipp für alle die sich trauen möchten - erleben Sie ein ganz besonderes Highlight und geben Sie sich auf hoher See das Ja-Wort.
Wir haben Kreuzfahrten für jeden Geldbeutel im Angebot, lassen Sie sich von uns beraten und inspirieren.

Mein Vorschlag für einen Wochenendtrip:

Wellness pur erleben im Parkhotel Wehrle in Triberg im Schwarzwald. Der 5-Sterne Wellnessbereich „Sanitas Spa" mit schönem Spa kann bei Hotelbuchung kostenlos genutzt werden und es gibt preiswerte Komplettpakete mit Massagen, Bädern etc…. Das Preis-Leistungsverhältnis in diesem 4 -Sterne-Haus ist unschlagbar.

Astrid Krause

Astrid Krause vom Reisebüro fantastictravel ist als Expedientin für die Kundenberatung am Counter in Ilmenau und Erfurt zuständig.

Zielgebiete, die ich persönlich kenne:

Amsterdam, Andalusien, Barcelona, Belgien, Bergen, Brügge, Dänemark, Deutschland, Djerba, Dublin, Florenz, Griechenland, Großbritanien, Ibiza, Irland, Italien, Kapstadt, Kreta, Korfu, London, Mallorca, Maastricht, Mexiko, Niederlande, Norwegen, Paris, Polen, Rhodos,  Rom, Schweden, Südafrika, Südtirol, Türkei, Tunesien, Warschau, Zypern

Mein persönlicher Urlaubstipp:

Genießen Sie die legendäre Gastfreundschaft auf den idyllischen Inseln Griechenlands. Entdecken Sie die eindrucksvollen Ausgrabungen von Knossos auf Kreta, besuchen Sie die mächtigen Stadtmauern von Rhodos-Stadt oder lassen Sie sich in Sissi´s Schloss, dem Achillion auf Korfu, verzaubern!

Egal für welche Insel Sie sich entscheiden, mediterranes Klima, viel Sonne und schöne Strände sind gewiss. Kreta ist nicht nur ein Ziel zum Entspannen. Auf der Insel hat auch die Natur einiges zu bieten. Kreta wurde bereits von einem halben Dutzend Mächten beherrscht und alle hinterließen dabei ihre Spuren...

Die von einer vier Kilometer langen Befestigungsmauer umgebene Altstadt von Rhodos Stadt ist fast vollständig erhalten und die bedeutendste Sehenswürdigkeit der Inselgruppe der Dodekanes. Die malerischen Plätze, Cafés und Tavernen und die vielen engen Gassen abseits der Touristenströme erreicht man am schönsten vom Mandraki-Hafen aus. Die Insel Rhodos hat aber noch weitere interessante Ausflugsziele wie die Akropolis von Lindos, die Thermen von Kalithea, das Tal der Schmetterlinge, die Halbinsel Prasonisi und schöne Bergdörfer wie Embona zu bieten.

Mein Vorschlag für einen Wochenendtrip:

Brügge ist altehrwürdig und verwinkelt - ihre Neubauten sind oft 200 Jahre alt. Backsteinromantik pur, begegnet Ihnen im Markt- und Burgviertel. In der Liebfrauenkirche steht die weitgereiste Madonna Michelangelos. Und im Sint-Janshospital, einem der ältesten Spitäler Europas, bewundert man die Werke von Hans Memling.

Warum nicht mal bei einer Grachtenrundfahrt unter den Brücken von Brügge hindurchgleiten? Oder doch lieber ein Besuch im Schokoladenmuseum, mit anschließender Verkostung? Lassen Sie sich von dieser Stadt verzaubern!

Denise Oder

Sigrid Brade vom Reisebüro fantastictravel ist als Expedientin für die Kundenberatung am Counter in Ilmenau zuständig.

Zielgebiete, die ich selbst bereist habe:

Argentinien, Australien, Bali, Brasilien, Chile, China, Costa Rica, Dänemark, Deutschland, Dubai, Ecuador, Fiji, Galapagos, Irland, Java, Jordanien, Kambodscha, Kanada, Kuba, Kenia, Libanon, Mallorca, Mexiko, Namibia, Neuseeland, Norwegen, Peru, Portugal, Schottland, Schweden, Singapur,Sri Lanka, Südafrika, Taiwan, Thailand,  USA, Vietnam und Kreuzfahrten durch die Karibik, Mittelmeer und Ostsee

Mein persönlicher Urlaubstipp:

Einfach mal kurz weit weg, die Seele baumeln lassen und den Alltag für einen Moment auf Mallorca vergessen. Mallorca ist nicht nur Ballermann, im Februar / März ideal, dem Trubel des Alltags zu entfliehen und sich bei frühlinghaften Temperaturen erholen.

Wandeln Sie auf den Spuren des Liebespaares des Winters 1838/39, Fréderic Chopin und Georg Sand in dem malerischen Ort Valldemossa. Fréderic Chopin komponierte hier die bekannte "Regentropfen-Prélude". Sehenswert ist nicht nur die alte Klosterapotheke und der Klostergarten. Der Ort Valldemossa selber ist in den Nebengassen ein verträumter Ort mit schönen Häusern, umgeben von einer fantastischen mediterranen Landschaft.

Besuchen sie die weit in das Meer hinein ragende nordöstlichste Spitze Mallorcas, das Cap de Formentor. Von Port de Pollença aus führt eine kurvenreiche Straße hinauf. Vom Aussichtspunkt Mirador del la Nao haben sie einen reizvollen Blick über die wildzerklüftete Steilküstenlandschaft von Formentor. Genießen Sie die Ferieninsel Mallorca das ganze Jahr!

Mein Vorschlag für einen Wochenendtrip:

Die Hansestadt Hamburg mit ihren vielen Facetten. Bei einer Alsterrundfahrt lernen Sie Hamburg von seiner schönsten Seite kennen. Natürlich darf auch eine Stadrundfahrt mit einem Doppeldeckerbus nicht fehlen.

Danach schlendern Sie über den Kiez und als Highlight ein Besuch des Musicals “Der König der Löwen” mit der einzigartigen Atmosphäre des Theaters und der faszinierenden Bühnenshow. Oder besuchen sie die Mitternachtsshow im Schmidt Theater ein gnadenloses Varieté mit begnadeten Künstlern und schrägen Überraschungsgästen.

Jessica Jäger

Jessica Jäger vom Reisebüro fantastictravel ist als Expedientin für die Kundenberatung am Counter in Ilmenau und Erfurt zuständig und befindet sich im Moment im Babyjahr.

Zielgebiete, die ich persönlich kenne:

Antigua, Ägypten, Barbados, Dänemark, Deutschland, Dominica, Fuerteventura, Frankreich, Guadeloupe, Grenada, Großbritannien, Italien, Kreta, Lettland, Litauen, Mallorca, Malta, Martinique, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Schweiz, Spanisches Festland, Sri Lanka, St. Kitts, St. Lucia, St. Maarten, Tobago, Tortola, Tschechien, Türkei
Ebenso kenne ich viele schöne Kreuzfahrtrouten wie die Ostseeroute mit der Costa Pacifica und Mein Schiff 1 sowie die Karibik- Kleine Antillen Route mit der Costa Fortuna.

Mein persönlicher Urlaubstipp:

Sri Lanka - der Inselstaat im Indischen Ozean ist die perfekte Kombination aus kulturellen Sehenswürdigkeiten, einer sagenhaften Natur und traumhaftem Badeurlaub. Entdecken Sie in den tropischen Regenwäldern nahe des Äquators eine faszinierende Flora und Fauna und genießen Sie die feinsandigen Strände im Süden der Insel.

Mein Tipp: Buchen Sie eine einwöche Rundreise mit privatem Chauffeurquer über die Insel bevor Sie Ihren Anschlussaufenthalt an Ständen, ähnlich denen der Malediven, genießen. Auf Ihrer Rundreise erwarten Sie viele ganz besondere Highlights. So ist der Besuch des Elefantenwaisenhauses ebenso Pflicht wie das erklimmen des ca. 200 Meter hohen Sigirya-Monolithen. Auch der Besuch der ehemaligen Königsstadt Kandy, mit dem heiligen Zahntempel, ist wie der Spaziergang druch die Teeplantagen von Ceylon ein absolutes Muss.

Mein Vorschlag für einen Wochenendtrip:

London - die quirlige Metropole an der Themse Genießen Sie die Heimat der Queen bei Scones und Afternoon-Tea. Mit einem Direktflug ab Erfurt ist die Metropole schnell erreicht. Die Stadt glänzt mit unzähligen Sehenswürdigkeiten. Egal ob Westminster Abbey, Tower Bridge, Buckingham Palace, Big Ben, London Eye oder Madame Tussauds - für jeden Geschmack ist etwas Passendes dabei.

Mein Tipp - besuchen Sie Samstag vormittag den Flohmarkt auf der Portobello Road im berühmten Stadtteil Notting Hill. Von Obst und Gemüse über Kleidung bis hin zu ganz besonderen Antiquitäten können Sie hier alles kaufen. Danach empfiehlt sich ein entspannter Spaziergang durch den wunderschönen Hydepark.