Golfplätze Italien

Es gibt viele Gründe Italien zu besuchen. Einer davon sind die großartigen Golfplätze. Ob in der Nähe des Gardasees, in der Toskana oder in der schönen Emilia. In diesen Regionen befinden sich die schönsten Golfplätze des Landes.
Golfplatz Adriatic Cervia Weitere Golfplätze:

GC Paradiso del Garda
GC Gardagolf
GC Poggio dei Medici
GC Montecatini
GC Padova
GC Toscana
GC Pustertal
GC Cosmopolitan
GC Passeier-Meran
GC Petersberg
GC Arzaga

Für PE-Spiele

GC Adriatic Cervia
GC Galzignano

Hotels in der Umgebung:

Hotelangebote

Der mit Kiefern umrahmte Platz ist nur wenige Minuten vom Meer entfernt. Die ersten 9 - Löcher bilden mit engen Fairways einen klassischen schottischen Links-Cours. Die restlichen 9 mit zahlreichen Wasserhindernissen, erinnern an die großen amerikanischen Plätze.
Lage: Italien
Milano Marittima
Besteht seit: 1985
Architekt: Marco Croze
Platz: 18 - Loch
Herren: Länge
Course-Rating-Wert
Slope-Wert
Par
6.029 m
CR k.A.
SL k.A.
Par 72
Damen: Länge
Course-Rating-Wert
Slope-Wert
Par
5.185 m
CR k.A.
SL k.A.
Par 72
Ausstattung: Driving Range, Übungsgrün
Clubhaus: Restaurant, Pro Shop, Golfschule
Handicap: Herren 54 / Damen 54
PE-Spieler: erlaubt
Startzeiten: Reservierung erforderlich
Greenfee: 61 €
Jugendliche: 50 % bis 21 Jahre
Trolley: 5 €
Cart: 31 €
Range Bälle: 1,50 €  je 24 Bälle
Leihschläger: 13 €
Softspikes: obligatorisch
Telefon: 0039 0544 992786
Telefax: 0039 0544 993410
eMail: info@golfcervia.com
Internet: www.golfcervia.com

Alle Angaben ohne Gewähr!